Prinzessin Marie glänzt beim Neujahrsempfang

Zum Neujahrsempfang im Schloss Amalienborg in Kopenhagen hat sich die dänische Königsfamilie besonders in Schale geworfen.
| (avb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Zum Neujahrsempfang im Schloss Amalienborg in Kopenhagen hat sich die dänische Königsfamilie besonders in Schale geworfen.

Ein echter Hingucker war vor allem Prinzessin Marie (41), die sich für ein edles Kleid im Mermaid-Schnitt entschied. Die Robe bestand aus champagnerfarbenen Satinstoff, der vom U-Boot-Ausschnitt bis zu den Oberschenkeln eng anlag. Transparenter Chiffonstoff mit eingestickten, glänzenden Ranken überdeckte das Kleid und die schlanken Arme der Prinzessin und lief in eine elegante Schleppe aus.

Elegante Ballkleider in Champagner finden Sie bei Amazon

Üppige Accessoires durften natürlich nicht fehlen: Die zweite Ehefrau von Prinz Joachim zu Dänemark (48) kombinierte zur hellen Robe eine goldene Clutch sowie einen goldenen Armreif, Ringe und große Ohrringe. Dazu trug sie eine große Kette des Königshauses mit einem Elefantenanhänger und ein verspieltes Diadem mit Brillanten. Dezente Peep-Toes in Beige sowie schlichtes Augen-Make-up machten den glamourösen Look perfekt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren