Pink putzt eigenhändig ihren Stern auf dem Walk of Fame

Sängerin Pink ergreift drastische Maßnahmen, damit ihr Stern auf dem Walk of Fame sauber bleibt. Sie wurde gesichtet, wie sie ihn eigenhändig putzt.
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Pop-Star Pink (39, "Beautiful Trauma") beweist, dass sie sich nicht zu schade ist, auch mal die Drecksarbeit zu machen. In der vergangenen Nacht wurde die Sängerin nämlich gesichtet, wie sie ihren Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood putzt. Das US-Promi-Portal "TMZ" veröffentlichte ein Video, in den die 39-Jährige über ihrem Stern kniet und ihn mit einer Bürste reinigt.

Holen Sie sich hier alle Hits von Rockröhre Pink

Aber auch eine mögliche Erklärung für die unglaubliche Szene liefert "TMZ" mit: Pink war in Los Angeles, um für Jimmy Kimmels (51) Late-Night-Show "Jimmy Kimmel Live!" zu drehen - und offenbar war die Aktion Teil eines Beitrags. Spätestens der 1. Mai wird Licht ins Dunkel bringen: Denn dann soll die Folge der Show ausgestrahlt werden.

Pink hatte erst Anfang ihren Stern auf dem Walk of Fame enthüllt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren