Peinlich! Kanye West vergisst seinen Text

Nanu, hat Kanye West bei der Geburtstagsparty seiner Schwiermutter Kris Jenner etwa zu tief ins Glas geschaut? Als er sein Ständchen anstimmen will, muss der Rapper leider passen...
| (rba/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Los Angeles - Bei der Mega-Geburtstagsfeier seiner Schwiegermutter Kris Jenner (60) sollte Kanye West (38) ein Ständchen singen. Doch als die Band seinen Hit "See Me Now" anstimmte und er das Mikrofon überreicht bekam, musste der Rapper peinlicherweise passen, wie die "New York Post" berichtet.

Der Grund: Der Sänger hatte offenbar seinen eigenen Text vergessen! Schnell begann er stattdessen 50 Cents Hit "In Da Club" zu performen und brachte die Gäste anschließend mit Stevie Wonders "Happy Birthday" zum Jubeln.

Sehen Sie auf Clipfish Kanye Wests Musikvideo zu dem Song "Black Skinhead"

Kris Jenner krönte ihren 60. Geburtstag mit einem riesigen Feuerwerk. Die Party soll rund zwei Millionen Dollar verschlungen haben. Die Gäste, zu denen natürlich ihre Töchter Kim (35), Kourtney (36), Khloé (32), Kendall (20) und Kylie (18) gehörten, erschienen im 20er Jahre Look: ganz im Stil des Klassikers "The Great Gatsby". Auch Sänger John Legend (36, "All of Me"), seine schwangere Ehefrau Chrissy Teigen (29) und Designer Tommy Hilfiger (64) feierten mit.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren