Paris Jackson wird zur Rockerbraut

Paris Jackson hat einen neuen Look für sich entdeckt. Für ein Fotoshooting hat sich die Tochter von Michael Jackson in einem roten Kleid und Lederjacke ablichten lassen. An ihrer Seite: Drummer-Freund Michael Snoddy.
| (mos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Los Angeles - Lady in Red und Rockerbraut in einem - Paris Jackson (18) macht's möglich! Für ein Fotoshooting mit ihrem Freund Michael Snoddy (26) schlüpfte die Tochter von Michael Jackson (1958-2009) in ein schickes rotes Kleid und eine schwarze Lederjacke. Snoddy trug passenderweise einen roten Pelzmantel, wie ein Instagram-Bild zeigt.

Welches Tattoo Paris Jackson sich wohl zuletzt stechen ließ? Auf Clipfish gibt es die Antwort

Es liegt nahe, dass der Drummer der Band Street Drum Corps einen entscheidenden Einfluss auf Jacksons (neuen) Look hat. Die beiden kamen im März 2016 zusammen. Zeitgleich vollzog Jackson eine Radikalveränderung und tauschte ihre lange braune Mähne gegen einen kurzen, platinblonden Bubikopf ein. Außerdem zieren mittlerweile über 20 Bilder den Körper der 18-Jährigen. Ein rockiger Kleidungsstil scheint da nur eine logische Erweiterung.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren