Olivia Munn und John Mulaney sollen Eltern geworden sein

Das Baby soll bereits da sein: Olivia Munn und John Mulaney freuen sich Medienberichten zufolge über einen kleinen Jungen.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Olivia Munn und John Mulaney sind Eltern geworden.
Olivia Munn und John Mulaney sind Eltern geworden. © Kathy Hutchins/Shutterstock.com / lev radin/Shutterstock.com

US-Schauspielerin Olivia Munn (41) ist angeblich bereits Mutter geworden. Das erste gemeinsame Baby des "Violet"-Stars und des Comedians John Mulaney (39) soll auf der Welt sein. Entsprechende Berichte bestätigte ein Insider dem "People"-Magazin. Demnach freut sich das Promipaar über einen Jungen.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Im September hatte Mulaney in der Show "Late Night with Seth Meyers" verkündet, dass seine Lebensgefährtin schwanger ist. "Wir werden ein Baby zusammen haben. (...) Ich werde Papa! Wir sind beide wirklich glücklich", sagte der 39-Jährige. Gerüchte, dass die beiden ein Paar sind, waren im Frühjahr 2021 aufgekommen.

Scheidung im Sommer

Mulaney war zuvor mit der Make-up-Artistin Annamarie Tendler (36) verheiratet, der er 2014 das Jawort gab. Im September 2020 trennten sich die beiden, die Scheidung folgte im Juli 2021. Munn führte bis 2017 eine Beziehung mit dem American-Football-Spieler Aaron Rodgers (38).

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren