Oliver Pocher veräppelt Luca Hänni und Christina Luft

Mit Parodien kennt sich Oliver Pocher aus - davon kann vor allem Michael Wendler ein Lied singen. Aktuelles Opfer des Comedians: Luca Hänni und sein neues Musikvideo mit Christina Luft.
| Agnes Kohtz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Oliver Pocher macht sich in seiner Sendung über Luca Hänni und Christina Luft lustig.
M.Wehnert/F.Seidel/BrauerPhotos Oliver Pocher macht sich in seiner Sendung über Luca Hänni und Christina Luft lustig.

Was haben Oliver Pocher, Ilka Bessin, Luca Hänni und Profitänzerin Christina Luft gemeinsam? Sie haben alle an der Tanzsendung "Let's Dance" teilgenommen. Da sie die gemeinsame Zeit wohl besonders genossen haben, hat Luca Hänni mit seiner Tanzpartnerin Christina Luft nun ein romantisches Musikvideo aufgenommen, in dem sie leicht bekleidet durch einen Wald tanzen.

Oliver Pocher und Ilka Bessin tanzen im Wald

Eine Steilvorlage für Oliver Pocher, der das Video kurzerhand mit Komikerin Ilka Bessin nachdrehte und -tanzte. "Wir haben einfach ein Liebesvideo gedreht, wir haben das gesehen bei Christina und Luca Hänni wie sie so süß durch den Wald getanzt sind ohne ein Paar zu sein", erklärt er die Aktion. Offenbar eine Anspielung auf die vielen Gerüchte, die über Luca Hänni und Christina Luft im Umlauf sind. Seit der letzten Staffel von "Let's Dance" wird getuschelt dass die beiden mehr als nur Freunde sind, was sie jedoch seither konsequent verneinen.

Das komplette Video kann man am Donnerstag Abend um 23.10 Uhr auf RTL in Pochers Late-Night-Show "Pocher - gefährlich erhlich!" bewundern.

Lesen Sie auch: So wenig verdienen die "Bauer sucht Frau"-Kandidaten

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren