Nina Dobrev über Freundschaft

Nina Dobrev: So erkennt sie falsche Freunde
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Es gibt boshafte Menschen, die schon einmal in mein Leben gekommen sind. Ich habe das Gefühl, wenn man jünger ist, merkt man das irgendwie nicht. Aber ich umgebe mich mit Leuten, die sehr offen und ehrlich und echt sind. Und wenn jemand kommt, der diese Authentizität nicht teilt, kann man das aus einer Meile Entfernung riechen."

Nina Dobrev spielt auch in großen Filmen mit. Hier gibt es einen aktuellen Streifen mit der Schauspielerin zu sehen

Es gibt Personen, die einem nicht guttun. Diese Erfahrung hat auch Nina Dobrev (29, "Vampire Diaries") schon gemacht. Mittlerweile habe sie aber ein Gespür dafür entwickelt, von wem sie sich besser fernhalten sollte. Das hat die Schauspielerin ihrer guten Freundin Ruby Rose (32, "Orange Is The New Black") im Interview für "Byrdie" verraten. Und wenn sich Dobrev doch einmal in jemandem täusche, kann sich die gebürtige Bulgarin auf ihre echten Freunde verlassen, die ihr im Extremfall dann die Augen öffnen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren