Nicole Kidman überrascht Touristen

Für Schauspieler ist die Verleihung der Oscars einer der wichtigsten Termine im Jahr. Entsprechend aufgeregt und fokussiert dürften sie vorab sein.
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Für Schauspieler ist die Verleihung der Oscars einer der wichtigsten Termine im Jahr. Entsprechend aufgeregt und fokussiert dürften sie vorab sein.

Nicht so Nicole Kidman (50, "Lion"). Der Hollywood-Star nahm sich trotz des Stresses Zeit für seine Fans. Auf dem Weg zum Event fuhr sie an einem Bus voller Touristen vorbei und ließ kurzerhand das Fenster herunter, um mit ihnen zu quatschen. Ein Video davon postete sie auf Instagram.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Mehr von Nicole Kidman können Sie hier sehen

 

Die Fans konnten ihr Glück kaum fassen, machten Kidman Komplimente über ihr Aussehen und lachten gemeinsam mit der Hollywood-Schönheit. Weil die 50-Jährige dann doch ein wenig unter Zeitdruck stand, verabschiedete sie sich mit einem Handkuss und erklärt: "Ich muss noch meine Haare und das Make-up machen." Das schaffte sie rechtzeitig, wie später auf den Bildern von der Veranstaltung zu sehen war...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren