Nicole Kidman: "Die Leute denken, ich übertreibe"

Nicole Kidman macht immer wieder durch ihre makellose Haut auf sich aufmerksam. Das Geheimnis dahinter hat die Australierin schon früh gelernt.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die makellose Schönheit ihrer Haut ist immer wieder ein Gesprächsthema. Jetzt hat Nicole Kidman (50, "Die Verführten") über ihr Beauty-Geheimnis geplaudert. Die australische Schauspielerin erklärte laut popsugar.com.au, dass sie auf unkomplizierte Hautpflege setze, allerdings enormen Wert auf Sonnenschutz lege. ("Big Little Lies" mit Nicole Kidman finden Sie hier)


 

Nachts benutze sie eine regenerierende Creme mit Retinol, verriet Kidman. Tagsüber verwende sie Cremes mit dem höchsten Lichtschutzfaktor und Mittel mit Zinkoxid. Diese Zinkcreme, die auf der Haut nicht zu erkennen ist, trage sie beim Workout auf, am Strand oder beim Tennis und auch beim Drehen. Vor allem da habe die Creme ihre Vorteile, weil man sie nicht ständig neu auftragen müsse. "Ich denke, die Leute sagen, dass ich übertreibe, aber ich glaube nicht, dass ich das tue", fügte sie lachend hinzu.

Es sei wichtig, so Kidman, dass die Menschen das früh im Leben begreifen, "dann werden sie später unglaubliche Haut" haben. Ihre Mutter habe sie schon früh vor der Sonne gewarnt, erzählt die 50-Jährige, daher habe sie diese Dinge schnell lernen müssen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren