Nicki Minaj mietet Liebesnest

Nicki Minaj zieht mit ihrem Freund Meek Mill in ein Luxus-Anwesen
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nicki Minaj zieht mit ihrem Freund Meek Mill in ein Luxus-Anwesen.

Das hört sich alles andere als schlecht an: Wie das US-Portal "TMZ" berichtet, haben Nicki Minaj (33, "Anaconda") und ihr Freund Meek Mill (29, "Ima Boss") ein ziemlich luxuriöses Anwesen in Beverly Hills angemietet. Die Kaltmiete: schlappe 30.000 Dollar pro Monat. In der Villa gibt es demnach neun Schlafzimmer, acht Badezimmer und natürlich eine stattliche Einfahrt mit einer Garage für fünf Autos.

Hier gibt es das Video von Nicki Minaj zum Song "Only"

Die beiden sind mit einigen kleinen Unterbrechungen seit 2014 ein Paar, lebten bislang allerdings in getrennten Häusern. Vielleicht folgt im ersten gemeinsamen Liebesnest ja auch bald ein Heiratsantrag...

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren