Neues Haus: So sieht das Wohnzimmer von Harry und Meghan aus

Prunk und Protz wohin das Auge reicht. Meghan und Harry sollen bald eine Millionen-Villa in Montecito (nahe Santa Barbara) beziehen. Der kleine Ort hat nur 9.000 Einwohner, doch die besitzen mehrere Milliarden.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Prunk und Protz wohin das Auge reicht. Meghan und Harry sollen bald eine Millionen-Villa in Montecito (nahe Santa Barbara) beziehen. Der kleine Ort hat nur 9.000 Einwohner, doch die besitzen mehrere Milliarden.

Neun Schlafzimmer, 16 Badezimmer, ein eigener Fitnessraum, ein Gästehaus und ein riesiger Swimmingpool - Meghan und Harry dürfte es in ihrem neuen Zuhause an nichts fehlen.

Fotos vom neuen Haus von Meghan und Harry

Das mediterrane Millionen-Haus auf dem 70.000 Quadratmeter großen Grundstück in Montecito trumpft natürlich auch mit bester Lage auf. Auf der einen Seite können Meghan und Harry auf das blaue Wasser des Pazifiks schauen, auf der anderen auf die Santa Ynez Mountains. Zu den neuen Nachbarn von Harry und Meghan gehören Oprah Winfrey, Gwyneth Paltrow und Ariana Grande.

Nordöstlich von Los Angeles: Hier leben bald Meghan und Harry

Wie es in der 2003 erbauten Luxus-Villa aussieht, die Harry und Meghan von einem superreichen russischen Investor erworben haben, erfahren Sie im Video.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren