Nach Silvester: Promis feiern an Neujahr einfach weiter

Das neue Jahr ist da, das muss gefeiert werden. Und was kommt nach der Silvester-Party? Richtig, eine Feier an Neujahr. Die AZ zeigt die Promi-Bilder aus Rosis Sonnbergstuben in Kitzbühel.
| Steffen Trunk
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Schwein gehabt: Laura und Ralph Siegel starten voller Glück ins neue Jahr
BrauerPhotos 8 Schwein gehabt: Laura und Ralph Siegel starten voller Glück ins neue Jahr
Birgit Fischer-Höper, Ralph Siegel mit Frau Laura und Ralph Piller mit seiner Sabine
BrauerPhotos 8 Birgit Fischer-Höper, Ralph Siegel mit Frau Laura und Ralph Piller mit seiner Sabine
Marianne und Michael Hartl mit Wirtin Rosi Schipflinger
BrauerPhotos 8 Marianne und Michael Hartl mit Wirtin Rosi Schipflinger
Ralph Siegel mit Frau Laura und Ralph Piller mit seiner Sabine
BrauerPhotos 8 Ralph Siegel mit Frau Laura und Ralph Piller mit seiner Sabine
Marianne und Michael Hartl
BrauerPhotos 8 Marianne und Michael Hartl
BrauerPhotos 8
Kitzbüheler Kult-Wirtin Rosi Schipflinger
BrauerPhotos 8 Kitzbüheler Kult-Wirtin Rosi Schipflinger
Sabine und Ralph Piller
BrauerPhotos 8 Sabine und Ralph Piller

Die Society genießt die eventfreie Zeit derzeit in Kitzbühel – bei Champagner und deftigem Essen. Nach Silvester im Stanglwirt zog's die VIPs am 1. Januar in die gemütliche Stuben von Kult-Wirtin Rosi Schipflinger. Die Feierei ging also einfach weiter!

Marianne und Michael musizierten mit Gitarre, Schmuck-Unternehmer Roland Rauschmayer kam mit der Familie, Komponist Ralph Siegel zeigte sich glücklich mit Ehefrau Laura und Silverline-Chef Ralph Piller schaute mit Frau Sabine bei Rosis Sonnbergstuben vorbei.

Urig, idyllisch und herzhaft – die Bilder vom Neujahrstag bei Rosi finden Sie in unserer Fotostrecke. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren