Nach Set-Unfall: Nick Jonas ins Krankenhaus eingeliefert

Bei den Dreharbeiten zu einer neuen Show soll sich Nick Jonas so schwer verletzt haben, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste.
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nick Jonas ist offenbar nicht ernsthaft zu Schaden gekommen
Nick Jonas ist offenbar nicht ernsthaft zu Schaden gekommen © DFree / Shutterstock.com

Sänger Nick Jonas (28) musste einem Medienbericht zufolge in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Laut dem US-Promi-Portal "TMZ" verletzte sich Jonas am vergangenen Samstag (15. Mai) bei dem Dreh zu einer neuen Show. Welche Verletzungen der Musiker sich dabei zugetragen hat, ist nicht bekannt.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Allerdings soll Jonas bereits wieder zu Hause sein und am heutigen Montag (17. Mai) wieder in der Jury der Casting-Show "The Voice" zu sehen sein. Nähere Informationen über die geheimnisvolle Show oder zum Hergang des Unfalls gibt es bislang nicht. Auch in den sozialen Medien hat sich Jonas nicht dazu geäußert. Der 28-Jährige verletzte sich aber 2018 nach einem Konzert in Mexiko an der Hand.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren