Muse-Sänger Matthew Bellamy erneut Vater

Das ist viel Liebe mit im Namen: Matthew Bellamy und seine Frau Elle Evans heißen die kleinen Lovella willkommen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Matthew Bellamy freut sich über ein Mädchen.
Daniel Karmann/dpa/dpa Matthew Bellamy freut sich über ein Mädchen.

Berlin - Muse-Frontmann Matthew Bellamy ist erneut Vater geworden. Auf Instagram teilte der 42 Jahre alte Sänger und Gitarrist ein Foto, das ihn mit seiner Tochter im Arm und seiner Ehefrau Elle Evans zeigt.

Dazu schrieb er: "Lovella Dawn Bellamy, geboren am 7. Juni 2020 in Los Angeles mit exakt dem gleichen Haarschnitt wie ihr Vater." Es ist das zweite Kind des britischen Rockmusikers. Mit der Schauspielerin Kate Hudson ("Almost Famous") hat Bellamy einen Sohn. Das Paar trennte sich 2014 nach mehr als vier gemeinsamen Jahren. Das US-Model Evans heiratete Bellamy im vergangenen Jahr.

Zum jüngsten Nachwuchs gratulierte auf Instagram unter anderem Tom Morello, der Gitarrist der Band Rage Against The Machine.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren