Motsi Mabuse erklärt, was Glück bedeutet

"Das Glück kann nicht bereist, besessen, erworben, getragen oder verbraucht werden. Glücklichsein ist die spirituelle Erfahrung, jede Minute mit Liebe, Anmut und Dankbarkeit zu leben."
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Als werdende Mutter weiß Motsi Mabuse (36) ganz genau, was Glück für sie bedeutet. Um dies zu veranschaulichen, postete sie auf Instagram ein Bild aus Südafrika.

Motsi Mabuse ist unter anderem als Jurorin bei "Let's Dance" bekannt. Hier sehen Sie die Folgen der aktuellen Staffel

Die Tänzerin wurde in dem Staat an der südlichen Spitze Afrikas geboren. Zu einem Zitat des US-amerikanischen Motivationsredners Denis Waitley setzte sie darum unter anderem auch die Hashtags #Dankbarkeit, #Glück, #Südafrika und #HomeSweetHome.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren