Motorrad-Unfall - Gerard Butler ins Krankenhaus eingeliefert!

Schrecksekunde für Gerard Butler: Der Star hatte einen Unfall mit dem Motorrad - und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
| (nam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Vorsicht vor unachtsamen Abbiegern! Diese simple Fahrradfahrer-Faustregel gilt auch für Motorrad-Profis - und für Hollywood-Stars. Das musste nun offenbar Gerard Butler (47, "13 Hours") schmerzhaft am eigenen Leibe erfahren: Wie das US-Portal "TMZ.com" berichtet, ist der schottische Schauspieler nach einem Motorrad-Unfall in Los Angeles in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Schuld war angeblich ein Autofahrer, der Butler den Fahrtweg abschnitt und den Star von der Straße abdrängte. Den Film "Das Glück des Augenblicks" mit Gerard Butler können Sie hier auf DVD und Blu-ray bestellen

Glück im Unglück: Die herbeigerufenen Notfall-Sanitäter und die Ärzte im Krankenhaus stellten offenbar keine schlimmeren Verletzungen bei Hollywood-Beau Butler fest. Er sei mit einigen blauen Flecken und kleineren Wunden davongekommen, heißt es. Also wird der Star wohl auch seinen nächsten Verpflichtungen nachkommen können: Dieser Tage feiert der Film "Geostorm" mit Butler in der Hauptrolle Premiere. Das bedeutet dann natürlich vor allem: Viele Promo-Auftritte.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren