Moschino Show: Kaia Gerber im Jackie-Kennedy-Gedächtnislook

Die Fashion Show von Moschino hatte dieses Mal ein ganz klares Thema: Jackie Kennedy Onassis. Auch Supermodel-Tochter Kaia Gerber sah der ehemaligen First Lady der USA zum Verwechseln ähnlich.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Da mussten die Zuschauer in der Front Row wohl zweimal hinsehen. Kaia Gerber (16), ihres Zeichens Tochter von Supermodel Cindy Crawford (52), schritt bei der Moschino Show im Rahmen der Fashion Week in Mailand im Jackie-O-Gedächtnislook über den Laufsteg. Die 16-Jährige trug ein orangerotes Kostüm im Stil der ehemaligen First Lady Jackie Kennedy Onassis (1929-1994). Der ikonische Hut sowie die Frisur im Sixties-Style taten ihr Übriges.

 

Für den Jackie-Kennedy-Look: Elegante Blazer in Rot gibt es hier zu kaufen

Doch nicht nur Kaia Gerber erinnerte stark an die Witwe von John F. Kennedy (1917-1963). Die ganze Kollektion des italienischen Modehauses für Herbst 2018 war von dem Stil der Ehefrau des 35. US-Präsidenten inspiriert. Insgesamt wurden laut "Harper's Bazaar" 62 Looks in knalligen Farben wie Orange, Lila oder Gelb präsentiert. Jedes Model trug auf dem Kopf den ikonischen Pillbox-Hut.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren