Moritz Bleibtreu will kein YouTube-Star werden

Moritz Bleibtreu ist schonungslos offen.
| (elh/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Moritz Bleibtreu ist schonungslos offen

"Wenn wir mit Mitte 40 anfangen, auf YouTube-Star zu machen, wird das ganz schnell peinlich."

Auf der Suche nach einem spannenden Thriller? Dann ist "Die dunkle Seite des Mondes" mit Moritz Bleibtreu genau das Richtige!

Youtube-Stars sind angesagter denn je. Einer, der dem Hype allerdings ziemlich abgeneigt gegenüber steht, ist Schauspieler Moritz Bleibtreu (45, "Das kalte Herz"), wie er in der April-Ausgabe des "Playboy" verriet. Auch anderen Sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram steht er eher kritisch gegenüber und meint, er gebe sich "die größte Mühe, das nicht zu ernst zu nehmen." Dennoch sollten seine gleichaltrigen Berufsgenossen Social Media nicht komplett ignorieren: "Wichtig ist natürlich, den Anschluss an den Kram nicht zu verpassen."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren