Moderatorin Annika Lau überrascht mit Babybauch

Zwei Kinder hat sie schon, jetzt überraschte Moderatorin Annika Lau beim Deutschen Filmpreis mit ihrem runden Babybauch. Mit Schauspieler Frederick Lau erwartet sie das dritte Kind.
| (pcl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Annika (40) und Frederik Lau (29, "Der Hauptmann") erwarten ihr drittes Kind. Auf der Aftershow-Party des Deutschen Filmpreises zeigte die Moderatorin zum ersten Mal stolz ihren Babybauch und strahlte dabei über das ganze Gesicht. Auch Papa Frederik ist sichtbar erfreut über das neue Glück. Lässig lächelte der "4 Blocks"-Star in die Kameras, mit der linken Hand zeigte er eine Drei.

Sehen Sie Frederick Lau im Diktatur-Experiment "Die Welle"

Der "Bild"-Zeitung verriet Mama Annika: "Ich bin jetzt in der 17. Woche." Ende Oktober komme das Kind. Schon vor der Filmpreis-Party teilte die 40-Jährige ihre Freude mit ihren Fans. Auf Instagram postete Lau ein Ultraschall-Bild ihres noch ungeborenen Sprösslings unter dem Hashtag #liebe. Dazu schrieb sie "Hallo Nummer 3." Das Ehepaar hat bereits zwei Kinder, die fünfjährige Tochter Liselotte und einen Sohn, Baz Barne (3).

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Eine Babypause wolle sie nicht machen, so die ehemalige Sat.1-Moderatorin weiter. "Die Arbeit, die ich mache, also das Vertonen, das kann ich auch mit Stillbrüsten und fettigen Haaren machen."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren