"Miss Germany 2018"-Wahl mit Monica Ivancan und Mandy Grace Capristo

Bei der Wahl zur "Miss Germany 2018" spielen Sängerin Mandy Grace Capristo und Model Monica Ivancan eine wichtige Rolle.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Model Monica Ivancan (40) und Sängerin Mandy Capristo (27) sitzen in der Jury bei der Wahl zu "Miss Germany 2018", wie der Veranstalter, die Miss Germany Corporation, am Donnerstag bekanntgab. Ebenfalls ein Wörtchen mitzureden haben Blogger Riccardo Simonetti und Beauty-Influencerin Mrs. Bella sowie Dschungelcamp-Kandidatin Giuliana Farfalla (21) und Politiker Wolfgang Bosbach (65).

"Die Zeit hält nur in Träumen an" von Peter Maffay und Mandy Grace Capristo können Sie hier herunterladen

Capristo wird beim Finale außerdem als Sängerin zu sehen sein. Zusammen mit den 22 Finalistinnen soll sie für das Show-Opening sorgen. Während die Schönheiten ihren ersten Walk auf der Bühne performen, werden sie von der Sängerin musikalisch begleitet. "Mit Mandy Grace haben wir dieses Jahr die perfekte Besetzung gefunden", freut sich Ralf Klemmer, Chef der Miss Germany Corporation, über die Verpflichtung.

Doch vorher geht es für die Finalistinnen noch ins Trainingscamp nach Fuerteventura. Ab 6. Februar warten dort Sonne, Traumstrände, türkisfarbenes Meer und Berge auf die 22 jungen Frauen. Doch es wird auch Fotoshootings, Catwalk- und Kniggekurse sowie harte Fitnesseinheiten geben. Gecoacht werden sie dieses Jahr unter anderem von Instagram-Experte Simonetti.

Das Finale steigt dann am 24. Februar in der neuen Europa-Park Arena in Deutschlands größtem Freizeitpark in Rust.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren