Mina Tander: Druck auf Mütter ist groß

Berufstätige Mütter stehen oft zwischen allen Stühlen. Davon kann auch Schauspielerin Mina Tander ein Lied singen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schauspielerin Mina Tander auf der Berlinale.
Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/dpa Schauspielerin Mina Tander auf der Berlinale.

Berlin/München - Schauspielerin Mina Tander ("Maria, ihm schmeckt’s nicht!") sieht Mütter unter einem großen gesellschaftlichen Druck.

"Uns wird oft ein schlechtes Gewissen gemacht: "Wie, du lässt dein Kind bei der Nanny? Wie, du nimmst dein Kind mit? Ach, du arbeitest schon wieder? Willst du nicht mal wieder deine Karriere vorantreiben?"", sagte die 41-Jährige der Zeitschrift "Bunte". "Diese widersprüchlichen Expertenmeinungen stressen". Tander ist den Angaben zufolge selbst Mutter von zwei Kindern.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren