Miley Cyrus verrückte MTV-Promo

Mit Katzen lässt sich im Internet bekanntlich so gut wie alles promoten. Miley Cyrus, die als Moderatorin für die MTV Video Music Awards die Werbetrommel rührt, verleiht diesem Konzept ihre ganz eigene Note.
| (jic/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Wie soll man eine TV-Show auch sonst promoten?
Twitter/MileyCyrus Wie soll man eine TV-Show auch sonst promoten?

Wenn Miley Cyrus' (22, "Wrecking Ball") Promo-Video für die MTV Video Music Awards einen Vorgeschmack auf die Preisverleihung geben soll, darf man sich auf eine irre Show gefasst machen. Auf Twitter postete die diesjährige Moderatorin der VMAs einen Clip, in dem sie vor einem Greenscreen auf einer Katze reitet. Dazu trägt sie ein schrilles 80er-Outfit, ihre Kopfbedeckung ziert eine übergroße, glitzernde Kirsche. Natürlich hat die Sängerin dazu in bester Miley-Manier ihre Zunge rausgestreckt.

Wie leicht bekleidet sich Miley Cyrus normalerweise im Netz zeigt, sehen Sie auf Clipfish

So mancher MTV-Funktionär dürfte erleichtert sein, dass Cyrus überhaupt Kleidung trägt. Denn am liebsten zeigt sie sich in ihren sozialen Netzwerken nackt. Dass ihre Moderation brav bleiben wird, ist dennoch unwahrscheinlich. 2013 trieb ihr Auftritt bei den VMAs mit Robin Thicke - verruchte Twerking-Einlage inklusive - vielen Zuschauern die Schamesröte ins Gesicht. Auch die Bühnenshow ihrer "Bangerz"-Tour, während der sie auf überdimensionalen Plastik-Penisen ritt oder Masturbation mimte, hatte es in sich.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren