Miley Cyrus und Kaitlynn Carter: Angebliche Liaison wieder beendet?

Waren die beiden ein Liebespaar oder nicht? US-Medien berichten nun zumindest, dass die Beziehung zwischen Miley Cyrus und Kaitlynn Carter nach nur wenigen Wochen wieder Geschichte ist.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Trennte sich erst vor einigen Wochen von ihrem Ehemann Liam Hemsworth: Miley Cyrus
JStone / Shutterstock.com Trennte sich erst vor einigen Wochen von ihrem Ehemann Liam Hemsworth: Miley Cyrus

Offiziell war die Beziehung zwischen Miley Cyrus (26, "Slide Away") und Kaitlynn Carter (31) nie. Jetzt vermeldet allerdings das "People"-Magazin, dass die beiden kein Liebespaar mehr sein sollen. Man habe exklusive Informationen, wonach das romantische Verhältnis der beiden beendet worden sei, heißt es. Eine Quelle habe dies bestätigt. Die beiden seien getrennt, aber weiterhin gute Freunde. Beide hätten sich gegenseitig nach den jeweiligen Trennungen gut getan.

Hier gibt es den Film "Mit dir an meiner Seite" mit Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Zuvor machten immer wieder Meldungen die Runde, beide hätten sich bereits eine gemeinsame Wohnung in Los Angeles zugelegt. Immer wieder wurden die beiden gemeinsam gesichtet, verbrachten auch einen gemeinsamen Urlaub in Italien. Im August gab Cyrus bekannt, dass die Ehe zu Schauspieler Liam Hemsworth nach erst sieben Monaten gescheitert sei. Wenige Wochen später wurden die Scheidungsunterlagen eingereicht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren