Miley Cyrus komplett nackt auf Abrissbirne

Knappe Hosen, hautenge Oberteile, aufreizende Tänze. Sie glauben, Miley Cyrus kann keinen mehr draufsetzen? Kann sie doch! In ihrem neuen Video zum Song "Wrecking Ball" sitzt sie nackt auf einer Abrissbirne.
| (ami/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Immerhin trägt Miley Cyrus im neuen Video noch Schuhe
Screenshot Immerhin trägt Miley Cyrus im neuen Video noch Schuhe

Das brandneue Video zu Miley Cyrus' (20) neuer Single "Wrecking Ball" ist draußen. Und wer sehnsüchtig darauf gewartet hat, dass die junge Sängerin im neuen Clip eine weitere Episode zu ihrer Sammlung diskussionswürdiger Auftritte hinzufügt, wird nicht enttäuscht. Das Video beginnt für Mileys Verhältnisse relativ harmlos. In weißem Höschen und knappem Unterhemd, das wohl zu eng war, um noch einen BH darunter anzuziehen, posiert sie mit einem Hammer, den sie noch lasziv ableckt.

Mileys heiß ersehntes Album "Bangerz" können Sie hier vorbestellen

Doch nach etwas mehr als einer Minute schwingt Miley während des balladesken Songs auf einer Abrissbirne durch das Szenario so wie Gott sie schuf - vollkommen nackt! Damit dürften die Sängerin einmal mehr die Schlagzeilen beherrschen. Doch möglicherweise könnte auch das "Wrecking Ball"-Video negative Auswirkungen haben. Nach ihrem peinlichen Auftritt bei den MTV Video Music Awards wurde Miley bereits vom Cover der Dezember-Ausgabe der Vogue verbannt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren