Miley Cyrus amüsiert sich über bekifften Kanye West

Bei den MTV Video Music Awards verkündete ein bekiffter Kanye West, dass er 2020 ins Weiße Haus einziehen will. Miley Cyrus amüsierte sich köstlich über die wirre Rede des Rappers.
| (thn/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Miley Cyrus war die Moderatorin der diesjährigen VMAs
Jordan Strauss/Invision/AP Miley Cyrus war die Moderatorin der diesjährigen VMAs

"Wow, jetzt wissen wir, wie Kanye drauf ist, wenn er Gras geraucht hat."

Bei MyVideo können Sie sich Kanye Wests doch sehr überzeugte Ankündigung ansehen

Keine MTV Video Music Awards ohne einen Aufreger um Kanye West (38): Der Musiker wurde am Sonntagabend mit dem Michael Jackson Video Vanguard Award ausgezeichnet und hielt eine recht wirre Dankesrede, in der er unter anderem ankündigte, 2020 für das Amt des US-Präsidenten kandidieren zu wollen. Gastgeberin Miley Cyrus (22, "We Can't Stop") amüsierte sich im Nachhinein offenbar über Wests Rede. So sei Kanye also drauf, wenn er Gras geraucht habe, sagte sie am Abend. Tatsächlich hatte dieser zugegeben, zuvor etwas davon konsumiert zu haben.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren