Michi Beck: Ernstes Berlinale-Selfie

Michi Beck postet ernstes Berlinale-Selfie
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Fantastische-Vier-Mitglied Michi Beck (51, "Sie ist weg") postete ein Selfie, das ihn zusammen mit den beiden Schauspielerin Sebastian Koch (56, "Werk ohne Autor") und Fahri Yardim (38, "Dogs of Berlin") zeigt, auf seinem Instagram-Account. Aufeinandergetroffen sind die drei demnach bei einer Berlinale-Veranstaltung. Dass sie sich gut verstanden haben, sieht man den ernsten Gesichtern zwar nicht unbedingt an, den Hashtags "#dreimusketiere" und "#vorglühen" nach zu urteilen, hatten sie aber wohl jede Menge Spaß.

Das Album "Captain Fantastic" von Die Fantastischen Vier können Sie hier streamen und kaufen

Bleibt zu wünschen, dass Sebastian Koch bald nicht nur ein Glas so leidenschaftlich umfasst, wie auf dem Foto zu sehen, sondern auch eine goldene Oscar-Statue. Denn Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck (45, "Das Leben der Anderen") und sein Team sind mit ihrem Film "Werk ohne Autor" (2018) als bester ausländischer Film nominiert. Die Oscars werden am 24. Februar in Los Angeles verliehen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren