Michelle Hunziker wünscht sich noch einen Jungen

Im März bekommt Michelle Hunziker ihre dritte Tochter. Die Familienplanung ist damit aber noch nicht abgeschlossen. Die Schweizer Moderatorin würde gerne "noch einen Jungen bekommen", wie sie in einem Interview verrät.
| (hom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Michelle Hunziker wünscht sich noch einen Jungen
ddp images Michelle Hunziker wünscht sich noch einen Jungen

Michelle Hunziker (37) schwebt momentan auf Wolke sieben. Erst Anfang des Monats heiratete sie ihren Tomaso Trussardi, im März bringt sie ihre dritte Tochter zur Welt. In einem Interview mit der Zeitschrift "Gala" verrät die Schweizer Moderatorin, dass ihre Familienplanung damit noch immer nicht abgeschlossen ist.

Hören Sie auf MyVideo den Song "Komm ein bisschen mit nach Italien" von Hape Kerkeling und Michelle Hunziker

Zwar sei für Tomaso ein Wunsch "in Erfüllung gegangen", weil er "unbedingt noch ein zweites Mädchen" wollte, erklärt Hunziker. "Ich will sehr gerne aber auch noch einen Jungen bekommen." Sollte es jedoch "beim vierten Mal wieder ein Mädchen" werden, so die Moderatorin, "dann gebe ich wahrscheinlich die Hoffnung auf, und es bleibt wohl bei einem Girl-Quartett".

Darauf angesprochen, ob Hunziker eine strenge Mutter sei, gibt sie zu verstehen, dass sie ihrer 17-jährigen Tochter Aurora "so viele Freiräume wie möglich" gewähre. "Wenn sie aber meine Gutmütigkeit ausnutzt, kann ich sehr streng sein." Dann kann es schon auch mal Hausarrest für die älteste Tochter geben. Aber das sei mittlerweile kaum mehr nötig, denn Auroras rebellische Phase ist laut der stolzen Mutter schon vorbei "und zum Glück war sie relativ kurz".

Vielmehr macht sich Hunziker schon in eine ganz andere Richtung Gedanken. Sie würde sich wahnsinnig darüber freuen, wenn ihre Älteste auch jung Mutter werden würde. "Ich wäre die glücklichste Frau der Welt", verrät das ehemalige Model der Zeitschrift. Dass sie dann mit Ende 30 schon Oma wäre - für Hunziker kein Problem. "Ich würde es lieben, eine so junge Großmama zu sein." Außerdem wäre ihre kleine Tochter Sole "dann mit zwei Jahren eine der jüngsten Tanten aller Zeiten. Das wäre doch super!", so die blonde Schönheit.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren