Michael Schanze trauert um seine Mutter

Michael Schanze musste Abschied von seiner Mutter nehmen. Sie starb, während er gerade für ein Theaterstück auf der Bühne stand.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die Mutter von TV-Star Michael Schanze (70) ist am Sonntag im Alter von 93 Jahren in einer Seniorenresidenz am Ammersee verstorben, wie die Bild berichtet. Schanze hielt sich zu dieser Zeit in Nordrhein-Westfalen auf, wo er in Neersen auf der Bühne stand: "Sie ist genau um 19 Uhr gestorben, als die Vorstellung begann", sagte er "Bild". (Das Album "Einfach das Beste" von Multitalent Michael Schanze gibt es hier zu bestellen )

Vom Tod der Mutter habe er erst nach der Aufführung erfahren: "Mein Bruder Christian war bei ihr. Ihre Kräfte haben immer mehr nachgelassen, sie ist friedlich eingeschlafen." Schanze ist gerade in dem Stück "Der zerbrochene Krug" zu sehen und wird nun wieder auf die Bühne zurückkehren, heißt es weiter. Seinen Vater hatte Michael Schanze früh verloren. Er beging Selbstmord, als sein Sohn neun Jahre alt war.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren