Mark Hamill spricht Mörderpuppe

Mark Hamill spricht berühmte Mörderpuppe
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die meisten kennen Mark Hamill (67) dank seiner Darstellung als Luke Skywalker in den "Star Wars"-Filmen. Jetzt schlüpft der Schauspieler aber in eine andere Kultrolle. Denn der US-Amerikaner wird im neuen Remake des Horrorfilms "Child's Play" seine Stimme der Mörderpuppe Chucky leihen. Das gab er selbst auf Instagram in einem kurzen Video bekannt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Sie erinnern sich nicht mehr an die Geschichte von Chucky? Hier gibt es den Film zum Nachschauen

Bis Fans Hamills Leistung bewerten können, müssen sie sich noch etwas gedulden. Der Film kommt erst am 18. Juli in die deutschen Kinos. Man kann jedoch davon ausgehen, dass er gute Arbeit leisten wird - immerhin hat der 67-jährige schon etwas Erfahrung: Bereits in "Batman: The Animated Series" war er der Synchronsprecher für die Rolle des Jokers...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren