Margarethe Schreinemakers freut sich über ihr Leben

Margarethe Schreinemakers hat die Chance auf ein zweites Leben bekommen. Nach ihrem Herzstillstand ist sie wieder voll ins Leben zurückgekehrt.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Margarethe Schreinemakers zu Gast bei Markus Lanz
SpotOn / Onlineredaktion Margarethe Schreinemakers zu Gast bei Markus Lanz

Margarethe Schreinemakers hat die Chance auf ein zweites Leben bekommen. Nach ihrem Herzstillstand ist sie wieder voll ins Leben zurückgekehrt.

Berlin - "Ich freue mich wie ein kleines Ferkel, dass ich lebe."

Zusammen mit Hape Kerkeling machte Margarethe Schreinemakers auch Musik. Hören Sie selbst.

Die ehemalige TV-Moderatorin Margarethe Schreinemakers (55) scheint glücklicher als je zuvor. Bei der Talkshow von Markus Lanz im ZDF sprach die 55-Jährige erstmals intensiv über ihren Herzstillstand, den sie 2009 beim Joggen erlitten hatte, ihren schweren Weg zurück ins Leben und ihre wiedergewonnenen Fröhlichkeit. Zurück ins TV möchte sie im Übrigen nicht: "Das Fernseh-Gen ist weg."

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren