Mama päppelt Brad Pitt wieder auf

Er leidet unter der Trennung von Angelina Jolie und soll um die 15 Kilo verloren haben. Jetzt zog die Familie die Reißleine: Mama Jane ist bei Brad Pitt eingezogen und kümmert sich um ihren Sohn.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Er leidet unter der Trennung von Angelina Jolie und soll um die 15 Kilo verloren haben. Jetzt zog die Familie die Reißleine: Mama Jane ist bei Brad Pitt eingezogen und kümmert sich um ihren Sohn.

Große Sorge um Brad Pitt (53, "Allied: Vertraute Fremde"): Wie übereinstimmend US-Medien berichten, ist vor einigen Tagen seine Mutter Jane Etta Pitt (76) bei ihm eingezogen. Der Grund: Die Familie macht sich Sorgen um den 53-jährigen Schauspieler. Seit der Trennung habe Pitt bis zu 15 Kilogramm abgenommen, auf Bildern wirkt der Ex von Angelina Jolie (41, "Wanted") ausgemergelt, eingefallen und um Jahre gealtert.

Bei den Dreharbeiten zu "Mr. und Mrs. Smith" lernten sich Brad Pitt und Angelina Jolie einst kennen - hier gibt es den Film

Seine Mama kam nun extra aus Oklahoma, um sich um ihren Jungen zu kümmern. Sie soll für ihn kochen und nach dem Rechten schauen. Der Schauspieler findet die Anwesenheit seiner Mutter im Übrigen wunderbar. Freunde berichten, dass er sehr glücklich mit der Situation sei und sich geborgen fühle.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren