"Malcolm mittendrin"-Star Chris Masterson ist Vater geworden

Erst kürzlich ist das Kind von "Malcolm mittendrin"-Star Frankie Muniz auf die Welt gekommen. Nun ist auch Co-Star Chris Masterson Vater geworden.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Chris Masterson während einer Premiere in Los Angeles.
Chris Masterson während einer Premiere in Los Angeles. © Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Ein weiterer Star aus der Kult-Sitcom "Malcolm mittendrin" ist jetzt Vater! Das hat Yolanda Pecoraro Masterson, die Ehefrau von Schauspieler Chris Masterson (41), bei Instagram mitgeteilt. Dort veröffentlichte sie ein Bild der gemeinsamen Tochter und verriet auch gleich deren Namen: "Chiara Darby Masterson, ich liebe dich!!!" In ihren Stories teilte sie weitere Bilder des neugeborenen Mädchens. Laut US-Medienberichten ist es das erste Kind für Masterson und seine Frau.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Kollege Frankie Muniz hat einen Sohn bekommen

Chris Masterson ist vor allem bekannt als Malcolms älterer Bruder Francis aus "Malcolm mittendrin". Erst kürzlich hatte Frankie Muniz (35), der damals die Hauptfigur spielte, öffentlich gemacht, dass er und seine Ehefrau Paige, mit der er seit Anfang 2020 verheiratet ist, Eltern geworden sind. Am 22. März kam ihr gemeinsamer Sohn Mauz Mosley zur Welt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren