Maha Vajiralongkorn ist jetzt auch gekrönter König von Thailand

Maha Vajiralongkorn ist jetzt auch der gekrönte Monarch von Thailand. König war er allerdings vor der Zeremonie in Bangkok schon.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

König Maha Vajiralongkorn (66) trägt jetzt auch offiziell die thailändische Krone, wie unter anderem "bangkokpost.com" meldet. Während einer Zeremonie am Samstag in Bangkok hat er sich selbst gekrönt, denn König ist er schon länger. In den kommenden beiden Tagen werden zudem weitere Riten folgen, darunter die Übernahme des Wohnsitzes, die Widmung des vollständigen zeremoniellen Namens des Königs auf einer goldenen Tafel, eine staatliche Prozession und eine öffentliche Audienz.

"Dutch Swing College Band Plays Royal Thai Jazz Compositions By His Majesty King Bhumibol Adulyadej" (2016) - die Aufnahmen können Sie sich hier anhören

Maha Vajiralongkorn folgte seinem Vater, dem verstorbenen König Bhumibol (1927-2016), nach einer 50-tägigen Trauerphase offiziell am 1. Dezember 2016 auf den Thron. Seine Frau Suthida (30) machte Vajiralongkorn bereits am 1. Mai offiziell zur Königin.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren