Madonna bringt Berlin zum Schwitzen

So viel Glamour hat Berlin-Zehlendorf selten erlebt: Anlässlich der Eröffnung ihres Studios der Fitness-Kette "Hard Candy" hat sich Madonna am frühen Donnerstagabend in der Hauptstadt die Ehre gegeben.
| (hom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

So viel Glamour hat Berlin-Zehlendorf selten erlebt: Anlässlich der Eröffnung ihres Studios der Fitness-Kette "Hard Candy" hat sich Madonna am frühen Donnerstagabend in der Hauptstadt die Ehre gegeben. Gut gelaunt spazierte die "Queen of Pop" über den Roten Teppich. Die Fans an der Absperrung flippten förmlich aus.

Berlin – Schon vor Wochen wurde davon berichtet - jetzt war es endlich soweit: Madonna (55, "MDNA") ist gekommen, um Berlin fit zu machen. Im Rahmen der Eröffnung ihres Fitnessstudios "Hard Candy" zeigte sich der Popstar sichtlich ausgelassen auf dem Roten Teppich. Auch der von ihr angekündigte exklusive Cardio-Dance-Kurs wurde unter ihrer Leitung abgehalten. Aber auch die Fans an der Absperrung sollten nicht zu kurz kommen.

Holen Sie sich mit diesem Video Madonnas "Addicted to Sweat"-Tanzkurs in Ihr Wohnzimmer

Am Roten Teppich vor dem neuen Fitnessstudio herrschte dichtes Gedränge. Die Fans versuchten mit ihren Smartphones irgendwie einen Schnappschuss der Pop-Diva zu ergattern. Diese kam in einem hautengen schwarzen Lederoutfit und hohen schwarzen Schuhen zur sportlichen, aber dennoch feierlichen Eröffnung.

Zehn zuvor durch ein Casting ausgewählte Fans durften anschließend sogar an einem von Madonna höchst persönlich geleiteten Tanz-Kurs teilnehmen. Dieser stand unter dem vielsagenden Namen "Addicted to Sweat", also "Süchtig nach Schweiß".

Für die restlichen Zaun-Fans gaben die Fitnessclub-Trainer eine Showperformance auf dem Roten Teppich, damit auch diese einen Eindruck davon erhalten konnten, was künftige "Hard Candy"-Besucher zu erwarten haben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren