Madelaine Petsch mag es rockig

Madelaine Petsch im aufregenden Rocker-Outfit
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Madelaine Petsch setzt sich gekonnt in Szene
PMA/AdMedia/ImageCollect Madelaine Petsch setzt sich gekonnt in Szene

In Los Angeles hat die Preisverleihung der Respect Awards der Organisation GLSEN stattgefunden. Mit der Auszeichnung werden Personen bzw. Programme geehrt, die sich für die LGBTQ-Community stark machen. 2019 geht der Gamechanger-Preis an den Cast und die Produzenten der Serie "Riverdale". Madelaine Petsch (25) alias Cheryl Blossom hat den Award in einem aufregenden, schwarzen Zweiteiler entgegengenommen. Dieser bestand aus einem hoch sitzenden Faltenrock mit verschiedenen Schichten und einem Crop-Oberteil im Bustier-Stil, das den Blick auf ihre Taille freigab.

Sie lieben schwarze Kleidung? Hier gibt es jede Menge davon

Dazu kombinierte Petsch schwarze Plateau-Sandaletten, einen Ring und silberne Ohrringe. Einen farblichen Kontrast zum dunklen Rocker-Outfit bildeten die rot lackierten Nägel sowie ihre roten Haare, die die 25-jährige in einem hohen Zopf zusammengebunden hatte. Beim Make-up setzte sie auf Mascara, gräulichen Lidschatten und nudefarbenen Lippenstift. An ihrer Seite strahlte ihr Freund, der US-Sänger Travis Mills (30).

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren