Luke Mockridge wird Deutschlands Comedy-König 2016

Nachdem Luke Mockridge 2013 den Deutschen Comedy-Preis als bester Newcomer gewonnen hat, feierte er nun erneut einen großen Erfolg.
| (avb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Luke Mockridge (27, "Mathe ist ein Arschloch") erhält am 1. Dezember die 1Live Comedy-Krone. Nach den Erfolgen mit seinem Stand-up-Comedy-Programm "I'm lucky, I'm Luke" und der eigenen TV-Show "Luke! Die Woche und ich" bei Sat.1 hat er sich diese Ehrung redlich verdient. Im kommenden Jahr wird der Spross einer Schauspielerfamilie mit seinem neuen Programm "Lucky Man" Deutschland erneut zum Lachen bringen.

Sie wollen Tränen lachen? Einen Einblick in Luke Mockridges Bühnenprogramm bekommen sie bei Clipfish

Bereits 2013 erhielt er den Deutschen Comedy-Preis als bester Newcomer. Mit der 1Live Comedy-Krone bekommt der gebürtige Bonner Deutschlands bedeutendsten Radio-Award und reiht sich damit bei Comedy-Größen wie Carolin Kebekus und Michael Mittermeier ein. Zu hören und zu sehen ist die Verleihung des Preises am 1. Dezember um 20.15 Uhr auf 1Live und im WDR Fernsehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren