Liam Payne: Gucci und Yeezys fürs Baby

Babyklamotten von Gucci gehören dazu!
| (avb/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wenn zwei Popstars eine Familie gründen, ist ihnen meist nichts zu teuer. Besonders Sänger Liam Payne (23, "Strip That Down") verwöhnt seinen Sohn, wo er nur kann. Wie er in einem Interview ganz ungeniert verriet, trägt der gerade einmal zwei Monate alte Bear sogar edelste Designerstücke: "Er hat schon kleine Babyklamotten von Gucci. Er wird total aufgedonnert." Hat da etwa auch Mama Cheryl Cole (33, "Call My Name") die Shopping-Finger im Spiel? (Liam Payne wurde durch die Erfolge mit One Direction bekannt. Ihr Album "Made In The A.M." finden Sie hier)

Außerdem sei der Sprössling auch schon mit den sündhaft teuren Yeezy-Sneakern von Kanye West ausgestattet - natürlich in der Mini-Version, zitiert "The Sun". Dabei wäre der kleine Bear bestimmt mit ganz normaler Säuglings-Kleidung genau so glücklich.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren