Lewis Hamilton überrascht mit gewagtem Outfit

Lewis Hamilton beweist einmal mehr sein Modebewusstsein. Bei der Streckenbesichtigung in der Toskana schlüpfte er in ein stylisches Outfit.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen Teilen
Kann wohl nicht jeder tragen: Lewis Hamilton als Fashionista
imago images/Motorsport Images Kann wohl nicht jeder tragen: Lewis Hamilton als Fashionista

Der Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (35) scheint endgültig unter die Fashionistas gegangen zu sein. Bei der ersten Besichtigung des Grand-Prix-Kurses im italienischen Mugello schlüpfte der Mercedes-Pilot in ein ziemlich stylisches Outfit und fuhr damit auf einem Tretroller durch das Fahrerlager. Der Brite trug dabei ein gelb-rosa kariertes Hemd mit farblich passenden Shorts und Anglerhut, dazu kombinierte er weiße Converse-Turnschuhe und rosa Tennissocken.

Hier gibt es die Autobiografie "Lewis Hamilton: My Story."

Natürlich durften auch einige Goldketten und eine passende Nickel-Sonnenbrille nicht fehlen. Als Mund-Nasen-Schutz wählte Hamilton eine komplett schwarze Gesichtsmaske. Hamilton befindet sich derzeit mit dem Formel-1-Tross nördlich von Florenz, um am Sonntag den neunten Grand-Prix zu bestreiten. Der WM-Führende geht erneut als absoluter Top-Favorit ins Rennwochenende.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren