Lena Dunhams Freund will ein Baby

Planen Lena Dunham und Jack Antonoff Nachwuchs? Die 'Girls'-Darstellerin und ihr Freund haben verschiedene Ansichten zum Thema Familienplanung.
| BangShowBiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Lena Dunham, Jack Antonoff
BangShowBiz Lena Dunham, Jack Antonoff

Die Erfinderin der beliebten HBO-Serie 'Girls' und ihr Musiker sind schon seit 2012 ein Paar und das Thema Familienplanung wird in letzter Zeit oft diskutiert. Der 'Fun'-Gitarrist fände es aufregend ein Kind mit seiner Liebsten zu bekommen. Er weiß aber auch, dass jetzt noch nicht der richtige Zeitpunkt ist. "Immer wenn ich darüber nachdenke, stelle ich es mir sehr spaßig vor. Das Thema kommt oft auf, aber Lena denkt darüber etwas anders, als ich", so der 31-Jährige. Für Antonoff ist der Schlüssel einer harmonischen Beziehung, das gegenseitige Vertrauen und dem Partner genügend Freiraum zu geben: "Wenn es um die Arbeit deines Partners geht, musst du ihm seine Zeit und seinen Freiraum geben."

Lesen Sie hier: Lena Dunham - Jetzt wird geheiratet

Im Leben des Amerikaners lief allerdings nicht alles so glücklich ab, wie beispielsweise seine jetzige Beziehung. Antonoff verlor seine damals 13-jährige Schwester an einen Gehirntumor. Er leidet seitdem unter Angststörungen und Zwangsneurosen, die seine Arbeit als Songwriter beeinflussen. Im Interview mit der britischen Ausgabe des 'Grazia'-Magazins erklärte er, wie er mit seiner Erkrankung sein Musikerleben lebt: "Ich muss auf Tour funktionieren. Auch wenn ich mich manchmal nicht wie ein richtiger Mensch fühle, muss ich den Zeitplan beachten und befolgen." Der Sänger hat eine Methode gefunden, um mit dem Verlust seiner Schwester umzugehen: "Jeder Mensch hat Situationen, die das Leben von Grund auf verändern. Ich schreibe oft darüber, wie ich meine Schwester verloren habe und kämpfe sehr mit Depressionen und Ängsten. Alles wird dadurch beeinflusst."

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren