Lamar Odom: Verlobte gibt Trennung bekannt

Sabrina Parr hat die Trennung von Lamar Odom bekannt gegeben. Die Verlobte des einstigen NBA-Stars und Ex-Mannes von Khloé Kardashian erklärte, Odom müsse "einige Dinge mit sich alleine klären."
| (jom/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Lamar Odom ist von Sabrina Parr getrennt.
carrie-nelson/shutterstock.com Lamar Odom ist von Sabrina Parr getrennt.

Der einstige Basketballprofi und Ex von Khloé Kardashian (36), Lamar Odom (40), und Gesundheitscoach Sabrina Parr (32) haben ihre Verlobung gelöst. Das gab Parr in ihrer Instagram Story bekannt. "Das war eine schwierige Entscheidung für mich, aber es ist die beste für mich und meine Kinder", erklärte sie in ihrem Statement. Über den Trennungsgrund machte Parr nur eine vage Aussage: "Lamar hat einige Dinge, die er alleine mit sich klären muss."

Sehen Sie hier "Keeping Up With the Kardashians"

Parr erklärte, dass sie, während sie Odom "sehr liebt", nicht mehr an seiner Seite sein könne, während er die Hilfe aufsucht, "die er so dringend braucht". Sie wünsche ihm alles Gute und bittet darum, "für alle Beteiligten zu beten."

Im November 2019 wurde die Verlobung des Paares nach nur wenigen Monaten Beziehung bekannt. Auf seiner Instagram-Seite teilte Odom ein Bild des Verlobungsabends aus einem Restaurant in Miami Beach, Florida. Dazu schrieb er: "Darf ich vorstellen: Meine neue Verlobte. Bald wird sie Frau Parr-Odom sein. Sie ist die Eine." Im Jahr 2009 gab er Khloé Kardashian nach nur einem Monat Beziehung das Jawort. Vier Jahre hielt die Ehe, es folgte die Trennung und 2016 die offizielle Scheidung.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren