Lady Gaga fühlt sich "gesegnet"

"Das bin ich 2007, kurz bevor ich meine Haare blond gefärbt und 'Just Dance' veröffentlicht habe. Es ist jetzt 2018 und ich bin so gesegnet, mit einer Fan-Gemeinde von 'Kleinen Monstern' 32 zu werden, der ich seit zehn Jahren dabei zusehe, wie sie die Botschaft der Akzeptanz und Güte verbreitet."
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die Hits von Lady Gaga können Sie auch bei Amazon streamen: Drei Monate nur 0,99 Euro unbegrenzt Musik hören

Pop-Diva Lady Gaga (32, "Million Reasons") feierte am 28. März ihren 32. Geburtstag. Ihren Ehrentag nahm sie zum Anlass, ein elf Jahre altes Bild auf Twitter zu posten und sich bei ihren Fans für die jahrelange Unterstützung zu bedanken. Das Bild zeigt die Sängerin noch mit brünetten Haaren, kurz danach färbte sie sie blond. Der Schnappschuss markiert aber nicht nur einen optischen Wendepunkt in ihrem Leben. Kurz darauf veröffentlichte Lady Gaga ihre erste Single "Just Dance" aus ihrem Debütalbum "The Fame" und startete damit international durch.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren