Kylie Minogue schwebt auf Wolke sieben

Kylie Minogue schwebt auf Wolke sieben
| (nas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Kylie Minogue (50, "I Should Be So Lucky") scheint verliebter denn je. Seit April dieses Jahres ist die 50-Jährige mit Paul Solomons (43) liiert und scheint mit ihm endlich ihr großes Glück gefunden zu haben. Bei einem Auftritt in der TV-Show von Jonathan Ross (57) beschreibt sie ihre Beziehung zu dem Kreativdirektor der britischen Ausgabe des "GQ"-Magazins als "fabelhaft" und "großartig". Das Interview veröffentlichte die "Daily Mail" in Auszügen.

Das aktuelle Album "Golden" von Kylie Minogue gibt es hier

Das Paar hatte sich im Frühling über gemeinsame Freunde kennengelernt, 18 Monate nach der schweren Trennung von Minogues Ex-Verlobten Joshua Sasse (30). Die Sängerin wurde von ihrer neuen Liebe völlig unerwartet getroffen. "Gerade wenn du denkst 'Wird es jemals passieren?' kam und überraschte es mich", beschreibt sie den Moment, als sie sich in Solomons verliebte. Nachdem ihr Ex-Freund im September 2018 bereits die Australierin Louisa Ainsworth nach einer kurzen Romanze geheiratet hat, bleibt für Minogue nur zu wünschen, dass sie nun auch den Mann fürs Leben gefunden hat.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren