Kylie Jenner: Verliebt, getrennt, verheiratet?

Offenbar eine sehr kurze Beziehungspause haben Kylie Jenner und Tyga eingelegt. Die beiden turteln schon wieder miteinander - und planen angeblich noch mehr...
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die Trennung von It-Girl Kylie Jenner (18, "Keeping Up with the Kardashians") und Rapper Tyga (26, "Rack City") war offenbar nur von kurzer Dauer. Nachdem sie ihn angeblich an seinem Geburtstag vergangene Woche verlassen hatte, läuten jetzt vielleicht sogar schon die Hochzeitsglocken. Am Sonntag wurden die beiden bei den American Music Awards in Los Angeles zusammen gesehen. Und nachdem sie von der anschließenden Party verschwinden wollte, wurde Jenner laut "TMZ" gefragt, ob sie Tyga heiraten werde.

Kylie Jenner mag es freizügig - mehr dazu sehen Sie auf Clipfish

Auf einem Video, das "TMZ" zeigt, ist zu hören, wie sie ohne zu zögern mit "Ja" antwortet. Tyga selbst wollte offenbar nichts zu den Hochzeitsplänen sagen...

Von der vorübergehenden Trennung in der vergangenen Woche hatte ebenfalls "TMZ" berichtet. Sie sei demnach plötzlich und heftig gewesen. Unter Berufung auf einen Insider schrieb das Klatschportal, dass "irgendetwas, das Tyga getan hat" der Grund für die Trennung war. Weiter ins Detail wollte die Quelle dabei jedoch scheinbar nicht gehen. Aus dem Freundeskreis von Tyga heißt es hingegen, dass Kylie aufgrund "des Drucks der Kardashians" den Stecker gezogen habe...

 

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren