Kylie Jenner und Travis Scott: Kein Liebes-Comeback trotz Ausflug

Sind Kylie Jenner und Travis Scott wieder zusammen? US-Medien zeigten den Spekulationen nach einem Familien-Ausflug nun die rote Karte: Derzeit gibt es kein Liebes-Comeback.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sind nicht wieder zusammen: Kylie Jenner und Travis Scott
Kathy Hutchins / Shutterstock.com Sind nicht wieder zusammen: Kylie Jenner und Travis Scott

Kylie Jenner (22) und Travis Scott (28) sind weiterhin getrennt. Einige US-Medien spekulierten heftig, dass das ehemalige Paar möglicherweise nach rund drei Wochen Trennung ein Liebes-Comeback feierte. Alles Quatsch, berichtet jetzt allerdings das US-Magazin "TMZ". Zwar hätten die beiden am Donnerstag gemeinsam mit Töchterchen Stormi einen Familien-Herbstausflug in der näheren Umgebung von Los Angeles unternommen, jedoch sei ihre Beziehung mittlerweile rein freundschaftlich.

Hier gibt es das Album "Astroworld" von Travis Scott

Das Ex-Paar würde sich darauf fokussieren, dass es Stormi gut gehe. Beide veröffentlichten via Instagram Schnappschüsse von dem Ausflug, bei dem sie unter anderem ein Kürbis-Feld besuchten. Jedoch wurden gemeinsame Aufnahmen offenbar bewusst vermieden. Dem Portal zufolge auch, um die Gerüchte nicht weiter zu befeuern. Anfang Oktober machten erste Meldungen die Runde, wonach sich die beiden getrennt haben sollen. Spekulationen über angebliche Untreue von Scott wies der Beschuldigte ins Reich der Märchen zurück.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren