Krankenhaus-Aufenthalt: Jetzt meldet sich Naddel zurück

Vor vier Wochen brach TV-Star Nadja abd el Farrag (52) auf Mallorca zusammen. Freunde fanden sie erschöpft in ihrem Bett. Ein Krankenhaus-Aufenthalt folgte. Jetzt meldet sich Naddel zurück - mit positiven Nachrichten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Naddel, dem Sorgenkind der Boulevardpresse, geht es offenbar wieder besser. Nach einem Zusammenbruch, abgesagten Ballermann-Auftritten und Schlagzeilen um ihre Leberzirrhose zeigt sich Naddel wieder der Öffentlichkeit. Auf Facebook postet sie ein Foto, das sie lachend im Bett mit ihrem Hund zeigt: "Habe mich ja jetzt eine Weile nicht gemeldet, dickes Sorry dafür. Das Wetter in Hamburg lässt zu wünschen übrig, dafür wird aber das Bett immer kuscheliger", schreibt die Moderatorin.

Anzeige für den Anbieter Facebook Beitrag über den Consent-Anbieter verweigert

Ihr scheint es besser zu gehen, doch zu ihrem Gesundheitszustand schreibt Naddel nichts. Ihre Fans freuen sich über das Comeback. "Alles gute. Ich hoffe, es geht dir gut", schreibt ein User. Ein anderer Follower meint: "Schön, dass es dich noch gibt."

Lesen Sie auch: Nach AZ-Interview - Wie geht's Naddel wirklich?

Naddel in München: Was hinter diesen Fotos steckt!

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren