Korn-Sänger Jonathan Davis an Covid-19 erkrankt

Korn-Sänger Jonathan Davis ist an Covid-19 erkrankt. Das gab die Metal-Band in einem Statement bekannt. Einige Konzerte müssen deswegen verschoben werden.
| (tae/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jonathan Davis ist Leadsänger der Metal-Band Korn.
Jonathan Davis ist Leadsänger der Metal-Band Korn. © Milan Risky / Shutterstock.com

Schlechte Nachrichten für alle Korn-Fans: Sänger Jonathan Davis (50) ist an Covid-19 erkrankt. Der Musiker sei "positiv auf Covid getestet" worden, teilt die Metal-Band in einem Statement in den sozialen Medien mit. Am Samstag (14. August) hätten die Bandmitglieder die "unglückliche Nachricht" erhalten. Das Konzert am Wochenende sowie fünf weitere Auftritte, die in den kommenden Tagen in den USA stattfinden sollten, werden nun in den September und Oktober verschoben. Zwei Konzerte Ende August im US-Bundesstaat New York müssen sogar ganz ausfallen.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Wie immer ist es unser oberstes Ziel, die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten, daher muss dies getan werden", schreibt die Band. Davis habe "gute Laune, er ruht sich aus und erholt sich jetzt". An ihre Fans gewandt erklären Korn: "Wir sind von den Umständen genauso enttäuscht wie ihr, aber wir werden das durchstehen und können es kaum erwarten, euch wiederzusehen und aus allen Zylindern zu feuern."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren