Kobe Bryant ist zum vierten Mal Vater geworden

Er ist zum vierten Mal Vater geworden: Ex-Basketballstar Kobe Bryant freut sich über die Geburt seiner Tochter Capri.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Babynews von Ex-Basketballspieler Kobe Bryant (40, "Mamba Mentality: Mein Weg zum Erfolg") und seiner Frau Vanessa (37): Wie der ehemalige US-Sportler auf seinem Instagram-Account verkündet, sind die beiden zum vierten Mal Eltern geworden. Ihre Tochter kam demnach am 20. Juni zur Welt und hört auf den Namen Capri Kobe Bryant. Auch einen Spitznamen scheint das Baby wenige Tage nach der Geburt schon zu haben: "Wir freuen uns so sehr, dass unser kleines Mädchen 'Koko' da ist!!", teilte der 40-Jährige auf seinem Profil mit.

Hier gibt es Kobe Bryants Buch "Mamba Mentality: Mein Weg zum Erfolg" zu kaufen

Kobe und Vanessa Bryant sind seit 2001 verheiratet und haben neben der neugeborenen Capri bereits drei gemeinsame Töchter: die 16-jährige Natalia, die 13-jährige Gianna und die zweijährige Bianka. Im Januar hatte das Paar die vierte Schwangerschaft verkündet.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren