Knast-Model Jeremy Meeks: Baby mit Topshop-Erbin Chloe Green

Der Bad Boy und die Milliardenerbin: Der als Knast-Model bekannte Jeremy Meeks erwartet angeblich ein Kind mit Topshop-Erbin Chloe Green.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Sein Polizeifoto machte ihn 2014 zum Internet-Phänomen, heute ist das ehemalige Gangmitglied Jeremy Meeks (34) als das Knast-Model bekannt. Für Schlagzeilen sorgte zuletzt vor allem seine Beziehung zur Milliardärstochter Chloe Green (27). Und die scheint nun immer ernster zu werden. Die Topshop-Erbin ist angeblich schwanger, wie mehrere nicht näher genannte Quellen dem amerikanischen Magazin "Us Weekly" verraten haben sollen.

Sie möchten Model werden? Hier gibt es "Wie werde ich das nächste Topmodel? Ein Einstieg in das Modelbusiness"

Verheiratet mit einer anderen Frau

Meeks und Green machten ihre Liebe im vergangenen Juli öffentlich. Das Problem: Meeks ist verheiratet. Er und seine Frau Melissa waren rund acht Jahre ein Paar, bevor das Model sich zu Green bekannte. Im Oktober soll er die Scheidung eingereicht haben. Meeks hat einen Sohn, Jeremy Jr., aus der Beziehung zu Melissa. Für Green ist es das erste Kind.

Die Topshop-Erbin scheint in Meeks ihre große Liebe gefunden zu haben. Häufig teilt sie Schnappschüsse mit ihm auf Instagram. Auch eine Ehe mit dem Model kann sie sich offenbar vorstellen. "Chloe und Jeremy sind sehr verliebt und sie glaubt, dass sie sich irgendwann verloben werden", erklärte ein Insider bereits vor einigen Monaten "Us Weekly".

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren