Kim Kardashian denkt an ihren Vater

Kim Kardashian denkt an ihren Vater
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kim Kardashian bei der Verleihung der Primetime Emmy Awards
Kathy Hutchins / Shutterstock.com Kim Kardashian bei der Verleihung der Primetime Emmy Awards

"Vermisse dich, Papa. Kann es nicht glauben, dass es heute schon 16 Jahre her ist, dass du in den Himmel gekommen bist."

Auf dem Laufenden bleiben Sie mit "Keeping Up With the Kardashians"

Mit einem süßen Bild aus Kindheitstagen hat sich Reality-TV-Star Kim Kardashian (38, "Keeping Up With the Kardashians") auf Instagram an ihren verstorbenen Vater erinnert. Der Anwalt Robert Kardashian, der zum Verteidigerteam im spektakulären Prozess um O. J. Simpson (72) gehörte, war am 30. September 2003 nach einer Krebserkrankung verstorben. Auch Kims jüngere Schwester Khloé (35) kommentierte die Aufnahme: "Das ist so ein wunderschönes Foto! Ich vermisse ihn jeden Tag." Auf dem Bild sind offenbar Kim und Khloé zu sehen, wie sie Papa Robert jeweils ein Küsschen auf die Wange drücken.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren