Khloé Kardashian hatte Spaß

Kris Jenner (62) schaute am Valentinstag wohl etwas zu tief ins Glas. Tochter Khloé Kardashian nimmt es aber mit Humor.
| (meg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Ich musste einfach nach Hause. Mein Gesicht tut vom vielen Grinsen heute Abend weh. Mom, du bist der MVP."

Khloé Kardashian (33, "Keeping Up With the Kardashians") verbrachte den Valentinstag nicht nur mit ihrem Liebsten, Tristan Thompson (26), sondern auch mit dem restlichen Kardashian-Clan. Natürlich durfte da auch Familienoberhaupt Kris Jenner (62) nicht fehlen. Diese war, wie in der Instagram Story von Khloé zu sehen ist, sichtlich angetrunken.

Sie torkelte ohne Schuhe durchs Bild und trällerte einige Songs beim Karaoke. Sie versuchte sogar Twerking, ehe sie sitzend auf der Couch "...Baby One More Time" von Britney Spears lallte. Für ihre Tochter dennoch der "MVP", wie sie twitterte. "MVP" bedeutet der wertvollste Spieler. Sehen Sie hier die vierzehnte Staffel von "Keeping Up With the Kardashians"

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren